Verhaltens-und Hygieneregeln “Corona”

Sie sind verpflichtet, sich bei Anreise an der Rezeption anzumelden. Dies gilt für auch für die Tagesgäste der Camper.
Bei Ihrer Anmeldung müssen Sie versichern, dass Sie selbst und evtl. Gäste keine grippeähnlichen Symptome (z.B. Fieber, Husten, infektionsbedingte Atemnot) haben und innerhalb der 14 Tage keinen Kontakt zu Coronavirus-Erkrankten hatten.
Sie versichern, dass Sie im Infektionsfall Ihren Aufenthalt sofort abbrechen und eine medizinische Versorgung am Wohnsitz in Anspruch nehmen.
Benutzen Sie vorzugsweise die eigenen Einrichtungen Ihres Campinggefährtes, da die Sanitäreinrichtungen eingeschränkt sind.
Vermeiden Sie die Begegnung im Sanitärgebäude mit einer Person.
Händedesinfektion  sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Betreten des Gebäudes ist Pflicht.
Halten Sie 1,5 m Mindestabstand zueinander.
Waschen Sie sich mehrmals am Tag die Hände mit Seife.
Belegung Bungalow / Mobilheim
- nur mit maximal angegebener Anzahl der Personen aus gleichem Haushalt,
- Bettwäsche und Handtücher sind mitzubringen; es sind keine Schlafsäcke erlaubt

Weitere Informationen und Hinweise sind auf dem Platz ausgehängt.

Bitte halten Sie sich an diese Verhaltens-/Hygieneregeln im Kampf gegen Corona und zum Schutz unserer Mitarbeiter und Ihren Nachbarn!

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.